D'Urbino-Lomazzi

Beide sind Ende der 30ger Jahre in Mailand geboren und beginnen eine Zusammenarbeit im Jahr 1966 zusammen mit Jonathan De Pas. Dabei entwickeln sie eine an Industrieerzeugung und Experimentation mit Materialien und Technologien orientierte Tätigkeit, die zur Realisierung einiger Archetypen des italienischen Designs, wie der Sessel Blow und der Kleiderständer Sciangai führt.

DUL03_01.jpg
DUL03_02.jpg
DUL02RT_01.jpg
DUL02T_02.jpg
DUL01_01.jpg
DUL01_02.jpg
DUL02_01.jpg
DUL02_02.jpg