Lichtbogenfeuerzeug

Firebird 2.0

€62,00

Design: Guido Venturini

colour

Der Gasherdanzünder Firebird wurde 1993 von einem Projektworkshop entwickelt, dessen Ziel u.a. darin bestand, die kom...

Der Gasherdanzünder Firebird wurde 1993 von einem Projektworkshop entwickelt, dessen Ziel u.a. darin bestand, die kommunikative Dimension der Produkte und ihre Fähigkeit, wie sie Gefühle hervorrufen, Neugier wecken, belustigen, d.h. insgesamt eine Beziehung zu den Personen aufbauen, zu untersuchen. Im Lauf der Jahre wurde Firebird dann zu einer echten Pop-Ikone. Alessi bietet nun eine Neuauflage, die dessen Gebrauchsbestimmung ein wenig erweitert: Firebird 2.0 ist ein Anzünder mit elektrischem Lichtbogen, welcher ausreichend Wärme liefert, um eine Zigarette, eine Kerze o. Ä. anzuzünden.

Spezifikationen


Elektrisches Lichtbogenfeuerzeug aus thermoplastischem Harz. Wiederaufladbar.

  • Code: GV34
  • Höhe (cm): 26.00
  • Länge (cm): 10.00
  • Breite (cm): 5.00

Lieferung und Rücksendung

Bei Bestellungen über 50 SFr erhalten Sie Kostenlosen Versand
Kostenlose Rücksendung innerhalb von 60 Tage
Lieferzeit: 3 bis 6 Tage

Wenn Sie weitere Unterstützung brauchen müssen, daran erinnern, dass Sie sich jederzeit an unseren Kundenservice unter: help@alessi.com.

Guido Venturini

1957 in Alfonsine geboren, arbeitet er als Architekt, Designer und Forscher im Bereich des Industriedesigns, der Raumgestaltung und Innenarchitektur. 1985 gründet er, gemeinsam mit Stefano Giovannoni, die Bolidismusgruppe King-Kong Productions. Er unterrichtet an der Domus Academy und an der Fakultät für Architektur von Florenz. Seine große Leidenschaft und Inspiration ist...

Den Designer treffen