Dekokugel

Mongolfiera reale

€37,00

Design: Marcello Jori

Mit diesem Heißluftballon hat ein vierter Weiser aus dem Morgenland versucht, den Stall mit dem Jesukind zu erreichen, aber er hat es nicht rechtzeitig zu seiner Geburt geschafft. Das Jesukind war bereits nach Ägypten geflohen. Daher befinden sich die Rubinen, die er ihm als Geschenk bringen wollte, noch immer in diesem Heißtluftballon. - Marcello Jori

Spezifikationen


Dekokugel aus Porzellan. Handdekoriert.

  • Code: MJ16 4
  • Durchmesser (cm): 7.20
  • Höhe (cm): 12.50

Lieferung und Rücksendung

Bei Bestellungen über 50 SFr erhalten Sie Kostenlosen Versand
Kostenlose Rücksendung innerhalb von 60 Tage
Lieferzeit: 3 bis 6 Tage

Wenn Sie weitere Unterstützung brauchen müssen, daran erinnern, dass Sie sich jederzeit an unseren Kundenservice unter: help@alessi.com.

Die Kollektion Fleurs de Jorì setzt sich aus sechs Dekorationen zusammen, die an sechs originelle Persönlichkeiten erinnern, die ihre besondere Geschichte in sich bergen. Besondere Ornamente und ideale Geschenke, einzigartige Objekte, die man aufhängen kann und mit denen man eine zauberhafte und besondere Atmosphäre schafft.

Marcello Jori

Marcello Jori wurde 1951 in Meran geboren. Er lebt und arbeitet in Bologna. Jori beginnt nach dem Abschluss an der Hochschule für darstellende Kunst 1977 seine künstlerische Tätigkeit, durch die er in Galerien und Museen im In- und Ausland ausstellt. 1979 zieht Jori sich oben auf eine Leiter zurück, um den Fall des Engels zu malen. Es ist in dieser Phase, in der die Erfahrung der Malerei in seiner kreativen Entwicklung zentrale Bedeutung einnimmt: es sind die Jahre der Schriften, fluktuierende, die in den vielfarbigen Gebäuden der Puppentheater eingesperrt werden, Architekturen in Bewegung, die den Volumen der Serie der Kristalle und der Freuden vorangehen, kleine kaleidoskopische Geometrien.

Den Designer treffen